Rohreinbau

Der Zentralstaubsauger- Rohreinbau in Bildern

Zentralstaubsauger Installation Rohrsystem ZSS24

 

Beim Rohrzuschnitt ist darauf zu achten, dass man genügend Zentralstaubsauger - Rohrverbindungsmuffen in Reserve eingekauft hat. Dann ist es kein Problem, wenn man sich mal vermessen hat und ein Rohrstück zu kurz abgeschnitten hat. Das passiert übrigens auch Leuten, die damit täglich zu tun haben.

Das Abschneiden kann mit unserem speziellen Zentralstaubsauger Rohrschneider erfolgen, oder mit einer handelsüblichen Feinsäge. Nachfolgend haben wir das Abschneiden mit der Säge beschrieben.

Eine Gehrungslade verhindert das unkontrollierte Wegrutschen des Zentralstaubsauger - Rohres und erlaubt mit etwas Übung einen geraden Schnitt.

Zentralstaubsauger Rohrabsägen

Außerdem ist hier ein erhöhter Schutz vor Verletzungen gegeben.

 

Nach dem Absägen, muß das Rohrende entgratet werden. Hierfür eignet sich ein Teppichmesser.

 

Zentralsaugerrohr entgraten

Besser ist eine feine Metall-Rundfeile, um das Verletzungsrisiko zu minimieren.

 

 

 

Anschließend muß das Zentralstaubsauger Rohr vor dem Kleben entfettet werden. Hierfür eignet sich normaler Brennspiritus sehr gut.

Die zu verklebenden Stellen dürfen danach nicht mehr mit den Fingern angefasst werden.

Einbaustaubsaugerrohr entfetten

Beim Kleben, muß der Kleber generell auf das Rohr aufgetragen werden.

Nie in die Muffen oder Bögen, weil sich dann eine Klebewulst bildet, die den Luftwiderstand vergrößert.


 

NEU
0,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)